Die Flagge des Marasek

Dekostreifen

English

Aktuell Texte Der Comic Impressum Kalender Suche PHP-Klassen Container-Wizard main.s21

Kategorien

Buch
Computer
Computerspiele
Film
Geschichte
Gesellschaft
Idee
Kunst
Natur
Persönlich
Politik
Programmieren
Religion & Philosophie
Weblog
Weltpolitik
Weltsicht
{{login}}

RFCs...

Permalink
Vorheriger: Kummer auf dem DesktopNächster: Zum Krieg zu wenig, zum Frieden zuviel
Eingeordnet in: Computer, Programmieren

Beruflich und privat habe ich mich mal mit den RFCs zum Thema Mail auseinandergesetzt. Mail ist wirklich uralt, der Standard ist bis heute nur erweitert, aber nicht grundlegend verändert worden. Mit anderen Worten: ausgehend vom 7bit-ASCII-Standard hat man über die Jahre nur Erweiterungen hinzugetackert, wie Sonderzeichen im Body, Sonderzeichen im Subject, Attachments in zig verschiedenen Varianten, HTML, Anti-Spam-Massnahmen usw. usf.

Es erinnert mich an jene Homepage, die ich für einen Kunden gemacht habe, der nicht planen konnte: auf jede Regel folgten sukzessive mindestens drei Ausnahmen, bis der zugrundeliegende PHP-Code hauptsächlich aus "wenn...dann...aber nicht wenn...ausser dann..." bestand. Als es fertig war, habe ich es einfach noch mal neu geschrieben, hübsch und übersichtlich.
Bei Mail hat natürlich niemand die Möglichkeit, die Sache "mal eben neu zu schreiben", was das einzig wirklich sinnvolle wäre. Ein xml-Format als Medium, Verschlüsselung fest integriert und eine weltweite Zertifizierungshierarchie, um den Spammern das Leben schwer zu machen sowie Mail einigermassen dokumentenecht zu machen. Aber Computerleute sind konservativ, daher werden wir Mail mit einem RFC nach dem nächsten zukleistern, bis am Ende niemand mehr etwas damit anfangen kann...

Kommentieren

Bitte beachten: Kommentare sind nicht sofort sichtbar, sondern werden erst nach einer kurzen Prüfung freigegeben, sofern keine rechtliche Beanstandung vorliegt.
Rechtlich bedenkliche Inhalte werden entweder entschärft oder nicht veröffentlicht.

* Titel  
* Nickname  
* Kommentar