Die Flagge des Marasek

Dekostreifen

English

Aktuell Texte Der Comic Impressum Kalender Suche PHP-Klassen Container-Wizard main.s21

Kategorien

Buch
Computer
Computerspiele
Film
Geschichte
Gesellschaft
Idee
Kunst
Natur
Persönlich
Politik
Programmieren
Religion & Philosophie
Weblog
Weltpolitik
Weltsicht
{{login}}

Knuddelt Gaia!

Permalink
Vorheriger: Wenn Dummheit wehtäte...Nächster: Kummer auf dem Desktop
Eingeordnet in: Natur, Weltsicht

Letztens hatte ich wieder eine Unterhaltung mit jemandem, der in der Natur die Lösung für alle Probleme sieht: ach, würden wir doch nur in Einklang mit der Natur leben, ach wie wundervoll und friedlich ist die Natur, oh, und wie haben unsere Vorfahren mit der Natur umzugehen gewusst, wie muss ich mich in der Natur verwurzeln und im ruhigen, friedlichen Wald, wo die Rehlein spielen und die Hasen hüpfen meinen Frieden finden...

Ein Wort: Bullshit.

Die Natur existiert nicht als Entität, nachzulesen in [[wiki:Die Natur existiert nicht]]. Was wir sehen ist eine äussere Fassade, wenn wir genauer hinschauen, sehen wir Kampf: gemeinhin auch als "Survival of the fittest" oder "Gesetz des Dschungels" genannt. Hier in Mitteleuropa tritt das nicht mehr so deutlich zu Tage, denn das was wir hier als idyllische Natur bezeichnen, ist eine seit Jahrhunderten erschlossene und gezähmte Kulturlandschaft. Der Wald, durch den ich heute laufe, ist ein bewirtschafteter Wald ohne nennenswerte Raubtiere. Vor 10.000 Jahren sah das anders aus: eiskalt im Winter und hungrige Wölfe und Bären, die sich an unseren "mit der Natur in Einklang lebenden" Vorfahren gütlich getan haben - solange bis spätere Generationen alles ausgerottet haben, was ihnen gefährlich werden könnte.
So ist aus der Wildnis ein Naherholungsgebiet mit Streichelzoo geworden. Darin kann man sich in der Tat gut "verwurzeln", denn ohne beständiges, näherkommendes Wolfsgeheul kann man sich ideal auf den Naturfrieden konzentrieren. Und am Ende des Tages, wenn die Sonne untergeht und es doch etwas frostig wird, kann man ja in seine zentralgeheizte Wohnung in bester Citylage zurückkehren...

Kommentieren

Bitte beachten: Kommentare sind nicht sofort sichtbar, sondern werden erst nach einer kurzen Prüfung freigegeben, sofern keine rechtliche Beanstandung vorliegt.
Rechtlich bedenkliche Inhalte werden entweder entschärft oder nicht veröffentlicht.

* Titel  
* Nickname  
* Kommentar